Skip to main content

CARPET QUALITÄTEN

FULDA Life

NACHHALTIG

  • kreislauffähig
  • sortenrein
  • erfüllt alle Objekteigenschaften
  • langlebig
  • strapazierfähig
  • zukunftsweisend
63 anthrazit
63 anthrazit
99 rubin
99 rubin
85 mint
85 mint
29 dunkelbeige
29 dunkelbeige

50 marine
50 marine
53 dunkelblau
53 dunkelblau
91 basalt
91 basalt
64 rauch
64 rauch

FULDA PA makro

KLASSISCH

  • Objektklassiker
  • extrem robust
  • dauerhaft
  • zeitlos
51 blau
51 blau
69 schwarz*
69 schwarz*
63 anthrazit
63 anthrazit*
64 rauch
64 rauch*

62 lava
62 lava
63 anthrazit
63 anthrazit
50 marine
50 marine
59 kohle
59 kohle

FULDA Fit

ALLROUND

  • durch und durch Premiumfasern
  • leistungsfähig
  • flexibel einsetzbar
  • höchste Nutzungsansprüche
16 koralle
16 koralle
85 mint
85 mint
75 mocca
75 mocca
66 graphit
66 graphit
63 anthrazit
63 anthrazit
61 grau
61 grau
69 schwarz
69 schwarz
37 beige
37 beige
52 azur
52 azur

CARPET-FACTS

AUSZUG AUS DEN TECHNISCHEN DATEN

Technische Daten
Technical Specification

Fulda Life*

Nachhaltig

Fulda PA makro*

Klassisch

Fulda Fit*

AllROund

Fulda B8

Attraktiv

Nutzschicht:
Top surface:

100 % Polyester

100 % Polyamid

30% Polyamid
70% Polypropylen

40% Polyester
40% Polypropylen
20% Polyamid

Nutzschichteinsatzgewicht ca.
Fibre weight of top surface approx.

700 g/m²

650 g/m²

Einschichter // Single layer

300 g/m²

Unterschicht
Backing

100 % Polyester

Synthetikvlies

Synthetic fleece

Einschichter // Single layer

100% Polyester

Gesamtgewicht ca., ISO 8543
Total weight approx., ISO 8543

1.300 g/m²

1.450 g/m²

900 g/m²

740 g/m²

Gesamtdicke ca., ISO 1765
Total thickness approx., ISO 1765

6,5 mm

6,5 mm

5,0 mm

4,5 mm

Warenbreite
Roll width

200 cm

200 cm

200 cm

205 cm

Rollenlänge ca.
Roll length approx.

30 lfm

30 lfm

30 lfm

30 lfm

Beanspruchungsbereich, DIN EN 1307
Level of use, DIN EN 1307

Klasse // Class 33 –
stark // strong

Klasse // Class 33 –
stark // strong

Klasse // Class 33 –
stark // strong

Klasse // Class 33 –
stark // strong

Trittschallverbesserungsmaß, EN ISO 10140-3 / Anhang D // Impact sound improvement rate,
EN ISO 10140-3 / enclosed D

20 dB

21 dB

22 dB

20 dB

Brandverhalten, DIN EN 13501-1
Burning behaviour, DIN EN 13501-1

Bfl-s1

Bfl-s1

Bfl-s1

Bfl-s1

Einstufung der Qualitäten gemäß ausführlichem Datenblatt
*gekennzeichnete Qualitäten

PIONIER DER NADELFILZ-BODENBELÄGE

Die Filzfabrik Fulda GmbH & Co KG gilt als Pionier in der Geschichte der Nadelfilz-Bodenbeläge. Als eines der ersten Unternehmen haben wir vor über 50 Jahren den ersten textilen Bodenbelag aus vernadelten Synthetikfasern produziert – dahinter stehen unsere Erfahrung und Kompetenz als traditionsreiches Familienunternehmen, seit 1881 Made in Germany. Fulda Nadelfilz-Bodenbeläge sind hochwertige Objektbeläge, ausgestattet mit allen wichtigen Erfolgsattributen für eine anspruchsvolle Bodengestaltung: Klares Design, unverwechselbare Optik und außergewöhnliche Funktionalität. Dieser Einklang von Ästhetik und Funktion macht unseren Nadelfilz-Bodenbelag so vielseitig.

Unser Ziel ist es, nachhaltige Produkte zu entwickeln, die emissionsarm, langlebig und strapazierfähig sowie pflegefreundlich sind. Die Verantwortung gegenüber der Umwelt ist ein fester Bestandteil unserer Firmenphilosophie. Nicht zuletzt investieren wir regelmäßig in Technologien zur Verbesserung von Luft-, Energie-, Chemikalien- und Abwasser-Bilanzen. So erreichen wir z.B. eine hohe Brandklassifizierung ohne Einsatz zusätzlicher Chemikalien. Wir setzen weder Flammschutzmittel noch Aluminiumhydroxid ein und erreichen dennoch Brandklassifizierungen von Bfl-s1.

UNSERE PHILOSOPHIE

FÜR EINE NACHHALTIGE ZUKUNFT

LANILIFE® – Unser nachhaltiger Kreislauf

Die Wertschätzung gegenüber unserer Umwelt bildet für unser gesamtes unternehmerisches Handeln und Denken die wichtigste Grundlage: Bereits über 100 Artikel tragen das Nachhaltigkeitssiegel Cradle-to-Cradle®.

Diese Produkte sind Teil unserer durchgängigen und konsequenten Kreislaufwirtschaft und werden mit unserem LANILIFE®-Siegel ausgezeichnet. Mit dem Cradle-to-Cradle Prinzip, möchten wir nicht nur alle negativen Einflüsse auf die Umwelt minimieren, sondern auch bewusst für einen guten Impact sorgen.

*gekennzeichnete Produkte